Bioenergie‎ > ‎

Wirtschaftlichkeit

Der Bau einer Biogasanlage

Beim Bau einer Biogasanlage sind je nach Anlagenleistung ca. 1 Mio Euro erforderlich. Häufig sind dabei die Wirtschaftlichkeitsberechnungen der Anlagenhersteller geschönt. Wenn Sie auf eine Nummer sicher gehen wollen, lassen Sie Ihre Berechnung von einem unabhängigen Berater überprüfen.
Investoren die im Jahr 2012 eine neue Biogasanlage errichten möchten, werden gemäß der Änderung im EEG mit neuen Fördersätzen konfrontiert. Wesentliche Änderung sind u.a. die Verknüpfung der Fördersätze mit einem Wärmekonzept bzw. der Bonus für die eingesetzten Stoffklassen. Je nach der Substratbeschaffung ermitteln wir Ihnen eine mögliche Anlagenleistung und überprüfen die geplante Anlage auf Rentabilität und Finanzierungssicherheit.



Repowering BHKW

Bedingt durch den technischen Fortschritt kann der elektrischen Wirkungsgrad einer Anlage deutlich erhöht werden. Inwieweit sich der Ersatz eines BHKW`s schon vor einem planmäßigen Austausch rechnet, wird im folgendem dargestellt. 

Folgende Faktoren sich dabei zu berücksichtigen:

-die erreichbare Steigerung des elektrischen Wirkungsgrades,
-der zusätzliche Investitionsbedarf und
-die zeitliche Verschiebung des sonst planmäßigen BHKW-Ersatzes.

In der Tabelle ist dargestellt, welcher spezifische Investitionsbedarf bei den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten aus zeitlich vorgezogenem Ersatz und Steigerung des elektrischen Wirkungsgrades maximal tragbar ist. Wenn das vorhandene BHKW zum Buchwert in Zahlung genommen werden kann, können folgende Mehrkosten aufgenommen werden.

Wie zu erwarten, wird durch ein Repowering von BHKWs nicht plötzlich das große Geld verdient. Wenn aber der technische Fortschritt erheblich ist und ansonsten noch einige Jahre auf die Leistungssteigerung gewartet werden müßte, ist die Ersatzinvestition durchaus lukrativ. Mittels beispielhafter Berechnungen zu den Erlös- und Gewinnprognosen können zwar Schwellenwerte für das Erreichen der Rentabilitätsgrenzen ermittelt werden, letztendlich kann aber nur die individuelle Prognose-Berechnung für die konkrete Einzelanlage sicher Aufschluß darüber geben, ob sich ein Repowering der Biogasanlage rechnen wird.